zum Inhalt

Aktuelle Mitteilungen
der lise GmbH

Nachwuchs-Entwickler hatten großen Spaß: Lego Mindstorms Workshop bei der lise GmbH

Am letzten Freitag und Samstag fand bei der lise GmbH der Lego Mindstorms Workshop in Kooperation mit dem zdi-Zentrum Köln (Zukunft durch Innovation) statt. Acht Schüler zwischen 13 und 16 Jahren lernten mit dem Legobausystem, Roboter zu programmieren.

Lego und lise gehören seit jeher zusammen. Von unseren Türschildern über die Deko am Empfang bis zur Erklärung komplexer IT-Zusammenhänge – wir nutzen die kleinen bunten Bausteine so oft es geht. Kaum ein Problem, das mit Lego nicht darzustellen ist. Wer hat früher nicht stundenlang Ritterburgen, Prinzessinnenschlösser und Dinolandschaften damit gebaut?

Perfekter Einstieg in die Welt des Programmierens

Kein Wunder, dass sich Lego auch dafür eignet, die Programmierlust zu wecken. In Zusammenarbeit mit dem zdi, dem Netzwerk zur Bündelung und Koordinierung von MINT-Angeboten, entstand die Idee zum Lego Mindstorms Workshop.

Dabei arbeiteten zwei Teilnehmer während des gesamten Workshops zusammen. Zu Beginn gab es eine kurze Vorstellung der lise GmbH, der Einführungen in die Themen Robotik und Lego Mindstorms folgten. Lego Mindstorms ist ein Lego Bausystem zur Konstruktion und Programmierung von Robotern. Die Nachwuchsentwickler sollten auf Basis der neuesten Programm-Version EV3 spielerisch erlernen, einen Roboter zu programmieren. Zur Unterstützung erhielten sie Arbeitsblätter, die Schritt für Schritt erklärten, wie beispielsweise ein Roboter lernt, einen Gegenstand zu schieben. Dafür musste der Roboter erst einmal zusammengebaut werden, um dann sein erstes Programm-Update zu bekommen.

Roboter auf ganzer Linie

Damit die zukünftigen IT-Genies sich schon ganz auf das Leben eines Softwareentwicklers einstimmen konnten, gab es mittags Pizza, Pasta und natürlich eine Runde Kicker und Tischtennis. Am Ende der zwei Tage sorgte noch einmal eine Challenge für Spannung: Der Roboter sollte einer Linie folgen und auf dem Parkplatz zum Stehen kommen. Das Entwickler-Team des schnellsten Roboters wurde mit einem Preis gekürt. Da alle Teams die Aufgabe aber super gemeistert haben, gab es ein Eis für alle!

Die lise GmbH unterstützt solche und andere Nachwuchs-Projekte gerne, um das Interesse an der Programmierung bei jungen IT-Talenten zu fördern. Auch die waren nach den zwei Tagen Lego Mindstorms Workshop super happy. Uns würde es nicht wundern, wenn wir bei dem einen oder der anderen den Spaß an Softwareentwicklung entfacht haben.

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Anmeldung
* Dieses Formular speichert Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.