zum Inhalt

Unsere Referenz
Janssen Logistics

Janssen Logistics and Service – Speditions-Software: Perfekt geplant, ist halb gefahren

Situation

Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen ist Janssen Logistics and Service seit 1993 ein kompetenter Ansprechpartner für Logistikdienstleistungen im Gesundheitswesen. Abgeleitet aus den hohen Anforderungen und Qualitätsansprüchen dieser Branche nutzt das Unternehmen sein Know-how zusätzlich in den Bereichen Auslieferungs- und Linienverkehre. Die Transporte finden an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag von 50 bundesweiten Standorten statt.

Um den hohen Ansprüchen an die Zuverlässigkeit der Logistik gerecht zu werden, braucht es eine Planungs- und Controlling-Software, auf die man sich hundertprozentig verlassen kann.

Lösung

Für die Ressourcen- und Personaleinsatzplanung sowie die Wartung der Lkw wurde eine individuelle Software entwickelt, in der die Bedürfnisse der Kunden, die Kenntnisse der Fahrer und die Verfügbarkeit der Fahrzeuge verwaltet werden. Auf Basis dieser Restriktionen werden optimierte Touren erstellt. Darüber hinaus werden Feiertage sowie Ruhe- und Lenkzeiten bei der Planung berücksichtigt.

Das Planungs-Tool ist responsive programmiert, sodass die Fahrer sich mit ihrem Smartphone anmelden können. Damit die Fahrten auch mit Sicherheit stattfinden, ist ein Eskalations-Alert implementiert. Da Logistik in der Gesundheitsbranche eine hundertprozentige Zuverlässigkeit erfordert, dürfen Fahrten unter keinen Umständen ausfallen. Um die Durchführung der Fahrt sicherzustellen, wurde ein Mechanismus entwickelt, mit dem die eingeplanten Fahrer den Auftrag rechtzeitig bestätigen müssen. Ansonsten wird ein automatischer Eskalationsprozess angestoßen, der sicherstellt, dass Ersatz organisiert wird.

Das Tool wurde im ersten Quartal 2018 von der lise GmbH fertiggestellt. Es wird in der Azure Cloud gehostet.

Ergebnis

Mit der Speditions-Software können Lenk- und Ruhezeiten sehr übersichtlich geplant werden. Durch den eingebauten Algorithmus werden alle gesetzliche Vorschriften eingehalten. Gleichzeitig werden alle Zeiten dokumentiert. Es ist eine eindeutige Effizienzsteigerung zu vermerken. So kann mit weniger Aufwand schneller geplant werden, weil die maßgeblichen Eckdaten schon im Vorfeld festgelegt sind. Hinzukommt, dass nur Fahrer eingesetzt werden, die auch Touren- bzw. Kundenkenntnisse haben, sodass auch die Touren an sich effizienter gefahren werden. Letztlich werden im Gegensatz zu früher alle Touren an einem Ort zentral geplant.

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Anmeldung
* Dieses Formular speichert Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.