zum Inhalt

Unsere Referenz
Liftstar

Liftstar – Intranet auf Basis von SharePoint 2013: One Company – one Intranet!

Situation

Schon 1883 als Aufzugsunternehmen gegründet, ist die Liftstar Gruppe heute ein Firmenverbund mehrerer Unternehmen, die sich auf die Bereiche Mobilität und barrierefreies Wohnen spezialisiert haben. Zum Produktsortiment zählen vor allem Treppen-, Home-, Plattform- sowie Hublifte.

Um die interne Kommunikation und Zusammenarbeit noch weiter zu verbessern, sollte ein Intranet auf Basis von SharePoint 2013 durch die lise GmbH eingeführt werden.

Lösung

Wir sind auf einen Kunden gestoßen, der die Unternehmenskommunikation bereits auf einem hoch professionellen Niveau betrieb und mit der Einführung eines neuen Intranets diesen Vorsprung ausbauen wollte.

In einem ersten Beratungs-Workshop wurden mit 30 Teilnehmern aus allen Abteilungen die Wünsche und Bedürfnisse an ein solches System gesammelt. Diese wurden dann kategorisiert und für diese Bereiche anschauliche Mockups entwickelt. Dabei stand vor allem ein mitarbeiterzentrierter Aufbau im Fokus. Zudem wurde mit den Key-Usern eine Informationsarchitektur erarbeitet, die nach Relevanz sortiert wurde. Besondere Herausforderung: die Entwicklung einer vollständig eigenständigen Marke für das Intranet gemeinsam mit der Inhouse-Agentur. So sollte das One-Company-Gefühl, trotz der unterschiedlichen Brands sowie dem Innen- und Außendienst gestärkt werden.

Neben einem Informationsbereich mit den Leitwerten, Policies, Organigrammen und Unternehmens-News gibt es einen Kollaborations-Bereich mit den internen News pro Abteilung und für die Zusammenarbeit in Projekten sowie Arbeitsgruppen. Letztlich stellen sich die Mitarbeiter auf einer hochgradig individualisierten MySite mit einer eigenen Profilseite vor, inklusive Angaben, für was man im Unternehmen Ansprechpartner oder Experte ist. On top kommen eine umfassende Suche und Telefonlisten nach Geschäftsfeldern geordnet. Ein beliebtes Tool ist auch das „Schwarze Brett“, auf dem Privatanzeigen aufgegeben werden.

Die größte Herausforderung war, die Designvorgaben der Agentur auf SharePoint zu übertragen. Außerdem musste das Intranet auch responsiv funktionieren, weil die Außendienstler das Intranet in erster Linie über ihr iPad nutzen. Die lise SharePoint-Experten lösten dies mit einem auf einem eigens entworfenen SCSS/Javascript Framework basierten Design.

Nicht ganz einfach war das Ausarbeiten der spezifischen Anforderungen der einzelnen Abteilungen. Aber mit guter Kommunikation wurde auch diese Hürde von lise genommen.

Ergebnis

Das Intranet wurde von den Liftstar Mitarbeitern sehr positiv aufgenommen. Seitdem ist die Zusammenarbeit effektiver. Denn, wo früher Dokumente hin und her geschickt wurden, finden sie sich jetzt an einer zentralen Stelle und alle haben von überall Zugriff darauf. Außerdem bekommen die Mitarbeiter auch mehr von den anderen Abteilungen mit. Nicht zuletzt der Außendienst gewinnt so den Anschluss an den Rest des Unternehmens. Insgesamt konnte durch das Intranet die Unternehmenskommunikation erheblich verbessert werden.

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Anmeldung
* Dieses Formular speichert Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.