zum Inhalt

Jetzt buchen:
1 Tag Scrum-Werkstatt

Sie lernen Scrum nicht nur theoretisch kennen,
sondern können es in praktischen Übungen in der Werkstatt des ITC direkt umsetzen!

Immer mehr Unternehmen arbeiten agil. Auch wir setzen in unseren Kundenprojekten zunehmend auf agile Projektmanagement-Methoden, wie zum Beispiel Scrum – und sind jeden Tag auf's Neue begeistert davon.

Von dieser Begeisterung möchten wir Sie anstecken! Unsere lise Scrum-Experten führen Sie in einer Schulung in der Werkstatt unseres Kooperationspartners IMPULS Trainingscenter praxisnah in das Thema ein. Sie lernen alle wichtigen Begriffe, wie zum Beispiel Artefakte, Rollen und Meetings kennen. 

Im Gegensatz zu Scrum-Schulungen bei klassischen Weiterbildern, bieten wir Ihnen die direkte Umsetzung von Scrum in praktischen Übungen in der Werkstatt. Am Ende der Schulung wissen Sie, wie Sie Scrum-Projekte in Ihrem Unternehmen umsetzen, agiles Projektmanagement in Ihrem Unternehmen etablieren und erhalten auch ein Zertifikat darüber! 

Das lernen Sie an einem Tag
in der Scrum-Werkstatt

  • Artefakte (Product Backlog, Sprint Backlog, Sprint Burndown Chart usw.)
  • Rollen (Scrum Master, Product Owner, Development Team)
  • Meetings (Daily Standup, Sprint Planning, Sprint Review, Retrospektive, Backlog Refinement)
  • Anwendung im betrieblichen Umfeld

Sie finden Antworten
auf diese Fragen:

  • Wie werden Scrum-Projekte sauber aufgesetzt und agile Prozesse im Unternehmen etabliert?
  • Wie unterstützt Scrum Sie bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle?
  • Wie erreichen Sie mittels Scrum eine schnellere Time-to-Market?
  • Welche Rollen- bzw. Arbeitsteilung gibt es in Scrum?
  • Welche Rolle spielt der PDCA-Zyklus im Scrum?

lise Scrum Trainings
Unser Angebot

Scrum-Werkstatt

800,00 € (zzgl. MwSt.)*
  • Ziel: Einführung in Scrum, Einordnung der wichtigsten Begriffe,
    praktische Übungen in der ITC-Werkstatt
  • Themen: Agilität, Scrum Framework, Meetings, Rollen, Artefakte
  • Abschluss: lise Academy Zertifikat
  • Ort: IMPULS Trainingscenter, Butzweilerhof
  • Termine: offene Trainings am 24.06. und 22.11.19
  •  
Jetzt buchen!
*Der Preis ist abhängig vom gewünschten Umfang der Schulung, der Anzahl der Teilnehmer und dem Schulungsort. Nur für gewerbliche Kunden. Alle angegebenen Preise zzgl. gesetzlicher MwSt..

Ihre lise
Scrum Trainer

Steve Korzinetzki

Steve arbeitet bei der lise GmbH als Software-Entwickler und Scrum Master und ist dabei als solcher von der Scrum Alliance zertifiziert. Neben seiner Leidenschaft für Agilität lebt er auch Software-Qualität durch Software-Craftsmanship und ist aktiv in der Community, bspw. bei der Softwerkskammer Köln.

Christian Heiming

Christian übernimmt bei der lise in unterschiedlichen Kundenprojekten die Verantwortung für die Produktentwicklung. Über die letzten Jahre wandelte sich seine Rolle vom klassischen Projektleiter zum agilen Product Owner, von der Scrum Alliance zertifiziert. Neben seinen Aufgaben als PO begeistert sich Christian auch für das Thema UX, was die Rolle des Product Owners optimal ergänzt.

Christoph Winkler

Christoph ist seit 2017 zertifizierter Scrum Master. Neben der Umsetzung agiler Anforderungs-Workshops zum Story Mapping und Magic Estimation als Schätzmethode war er unter anderem bei den Wuppertaler Stadtwerken als Trainer im Einsatz. Er ist zudem Initiator des "Agile Boards", das die agilen Maßnahmen der lise GmbH vorantreibt und Ersteller des lise Scrum Guides.